Vorfall in Stuttgart Grapscher auf Weihnachtsmarkt festgenommen

Von jor 

Am Samstagmittag greift ein 47-jähriger Mann einer Frau auf dem Weihnachtsmarkt plötzlich an den Po. Der Betrunkene wird in der Folge von der Polizei vorläufig festgenommen. Die Polizei sucht Zeugen.

Ein Mann hat auf dem Stuttgarter Weihnachtsmarkt eine Frau begrapscht (Symbolbild). Foto: imago stock&people/imago stock&people
Ein Mann hat auf dem Stuttgarter Weihnachtsmarkt eine Frau begrapscht (Symbolbild). Foto: imago stock&people/imago stock&people

Stuttgart - Ein 47-jähriger Mann soll auf dem Stuttgarter Weihnachtsmarkt am Samstagmittag eine bislang unbekannte Frau sexuell belästigt haben. Nach Polizeiangaben beobachtete eine 31-jährige Zeugin an der Kirchstraße, wie der Tatverdächtige einer Frau an das Gesäß fasste. Daraufhin alarmierte die Frau die Polizei, die den betrunkenen 47-Jährigen vorläufig festnahm.

Die belästigte Frau trafen die Beamten nicht mehr an. Der Grapscher wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt. Zeugen, insbesondere die Frau, die der Tatverdächtige belästigte, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 0711/89905778 zu melden.

Sonderthemen