Achtelfinale der Königsklasse Das sind die 16 Trainer der Champions League

Von Marco Seliger 

Die Spannung steigt, in der Champions League geht es ans Eingemachte. Die K.o.-Phase beginnt mit dem Achtelfinale – wir stellen die Trainer der 16 Teams vor. Dabei sind viele Stars, einige eher unbekannte Gesichter – und vier Deutsche.

Jürgen Klopp will mit dem FC Liverpool den Titel verteidigen. Foto: dpa/Jan Woitas 17 Bilder
Jürgen Klopp will mit dem FC Liverpool den Titel verteidigen. Foto: dpa/Jan Woitas

Stuttgart - Die Psychospielchen der Trainer haben begonnen – und Jürgen Klopp mischt munter mit. Vor dem Start in die heiße Phase der Champions League erkor der Teammanager des Titelverteidigers und England-Dominators FC Liverpool kurzerhand Juventus Turin zum Topfavoriten. Der Club von Maurizio Sarri will davon aber nichts wissen.

Lesen Sie hier aus unserem Plus-Angebot: Tuchel gegen Watzke – das Duell der Intimfeinde

Bayern München, Borussia Dortmund und RB Leipzig halten sich beim Säbelrasseln noch vornehm zurück. „Juventus war schon vor der Saison mein Favorit“, sagte aber Klopp, der auf der Insel mit den Reds nicht zu stoppen ist und nun die Titelverteidigung in der Königsklasse plant.

Klicken Sie hier: Die Karriere von Thomas Tuchel in unserer Bildergalerie

Er ist nicht der einzige Coach, der den großen Wurf in der Champions League anpeilt. Mit Beginn des Achtelfinals geht es ans Eingemachte – auch für die Trainer an der Seitenlinie.

Wir stellen die 16 Coaches der Königsklasse in unserer Bildergalerie vor.




Unsere Empfehlung für Sie