Einsatz in Fellbach Polizei nimmt Einbrecher auf Dach eines Baumarktes fest

Bei der Suche setzte die Polizei einen Hubschrauber ein. (Symbolbild) Foto: dpa/Wolfram Kastl
Bei der Suche setzte die Polizei einen Hubschrauber ein. (Symbolbild) Foto: dpa/Wolfram Kastl

In der Nacht auf Mittwoch ist in Fellbach ein Hubschrauber gekreist. Er wurde von der Polizei eingesetzt, um bei der Suche nach zwei Einbrechern zu helfen – mit Erfolg.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Fellbach - Die Polizei hat in der Nacht zum Mittwoch in Fellbach (Rems-Murr-Kreis) zwei mutmaßliche Einbrecher festgenommen. Laut einer Pressemitteilung meldete ein Zeuge gegen 0.30 Uhr, dass eine Person den Zaun zum Freigelände eines großen Baumarkts an der Steinbeisstraße überstiegen hatte. Die Polizei reagierte und setzte auch einen Hubschrauber ein, der bei der Suche helfen sollte – mit Erfolg.

Einen mutmaßlichen Einbrecher konnten die Beamten auf dem Dach des Gebäudes festnehmen, den anderen in einem Transporter, der in unmittelbarer Nähe stand. Im Fahrzeug fand die Polizei zudem umfangreiches Diebesgut – vermutlich von anderen Einbrüchen aus der Vergangenheit. Die Ermittlungen dauern laut Polizei an.




Unsere Empfehlung für Sie