Fahrerflucht in Weil der Stadt Auto zerschrammt und geflohen

Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfall gesehen haben Foto: Eibner/Dimitri Drofitsch
Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfall gesehen haben Foto: Eibner/Dimitri Drofitsch

In Weil der Stadt stößt eine bislang unbekannte Fahrerin in einem blauen Auto gegen ein geparktes Fahrzeug. Obwohl ein Fußgänger sie auf den Schaden aufmerksam macht, fährt sie einfach davon.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Weil der Stadt - Eine bislang unbekannte Autofahrerin ist vermutlich beim Ein- oder Ausparken gegen einen Mercedes gestoßen, der am Mittwoch in der Pforzheimer Straße in Weil der Stadt geparkt war. Laut Polizeibericht stand der Wagen zwischen 10.40 und 11.45 Uhr auf Höhe einer Metzgerei am Fahrbahnrand und wurde am hinteren rechten Kotflügel beschädigt. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 1000 Euro.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei hatte ein bislang unbekannter Fußgänger die ältere Fahrerin, die wohl am Steuer eines blauen Autos saß, auf das Unfallgeschehen aufmerksam gemacht. Dies ignorierte sie offenbar und fuhr davon, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Der unbekannte Fußgänger, eventuell weitere Zeugen und die Unfallverursacherin werden gebeten, sich beim Polizeirevier Leonberg, Telefon (0 71 52) 605-0, zu melden. Die Unfallzeit kann gegenwärtig nicht näher eingegrenzt werden.




Unsere Empfehlung für Sie