Wolfgang Niedecken kommt nach Stuttgart Niedecken liest und singt Bob Dylan

Wolfgang Niedecken verehrt Bob Dylan. Foto: imago images / Just Pictures/HPRoos
Wolfgang Niedecken verehrt Bob Dylan. Foto: imago images / Just Pictures/HPRoos

Der BAP-Frontmann und Solomusiker Wolfgang Niedecken ist ein großer Bob-Dylan-Fan – im September widmet er dem Literaturnobelpreisträger auf der Stuttgarter Freilichtbühne Killesberg ein Programm.

Kultur: Ulla Hanselmann (uh)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Das Stuttgarter Live-Konzert-Leben im Pop und Rock kommt wieder in Schwung. Nachdem bereits Anfang Mai Konzerte für Juni und Juli von Campino, Gerhard Polt & Die Well Brüder, Helge Schneider und Deine Freunde auf der Freilichtbühne Killesberg angekündigt worden waren, hat der Veranstalter Musiccircus das Open-Air-Programm nun um einen Coup ergänzt: Am 7. September kommt der Sänger und Musiker Wolfgang Niedecken nach Stuttgart und liest & singt Bob Dylan.

Das große Vorbild

Niedecken, Frontmann von BAP und Solo-Musiker, hat zahlreiche Coverversionen von Dylan-Songs veröffentlicht, zudem traf er sein großes Vorbild mehrmals persönlich. Bei dem Konzert werde der siebzigjährige Niedecken von diesen Erlebnissen mit dem Literatur-Nobelpreisträger wie auch von den „Berührungspunkten zwischen seinem eigenen Werk und den Inspirationen, die er durch die Musik und die Texte von Bob Dylan erhalten“ habe erzählen, teilte der Veranstalter mit. Die Veranstaltung, die um 20 Uhr beginnt, soll unter Einhaltung der coronabedingten Vorgaben stattfinden.

Band Brainstorm im Wizemann

Ebenfalls angekündigt wurde ein Konzert der Band Brainstorm – am 22. Oktober gastiert die Power-Metal-Gruppe im Wizemann Club in Stuttgart, um das in der Pandemiepause entstandene, im Spätsommer erscheinende Album „Wall of Skulls“ zu präsentieren. Für das Jahr 2022 hat der Konzertveranstalter weitere Shows in Stuttgart von Dave Hause And The Mermaid (9.2., Im Wizemann), Marcheba (28.5, Im Wizemann), Marillion (3.11., Liederhalle) und Danger Dan (26.12, Liederhalle) angekündigt.




Unsere Empfehlung für Sie